Beitritts-/Spendenerklärung

Es würde uns sehr freuen, wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft bei der Bürgerinitiative "Alt-Weilburg" entscheiden könnten. Wir stellen Ihnen dazu hier das Formular "Beitritts-/Spendenerklärung" zur Verfügung, das Sie am Bildschirm ausfüllen und dann ausdrucken können. Unterschreiben Sie diese Erklärung anschließend bitte nur noch und senden Sie das Formular an die angegebene Anschrift. Der jährliche Mindestbeitrag ab dem Jahr 2003 beträgt 16 Euro. Ein freiwillig gezahlter höherer Mitgliedsbeitrag wird natürlich auch gerne akzeptiert.

Die Mitgliedschaft im Verein beinhaltet auch den Bezug der "Weilburger Blätter", s. dazu auch im Navigationsmenü "Weilburger Blätter". Die Satzung des Vereins ist aus dem Navigationsmenü über "Verein", "Satzung" ebenfalls einsehbar.

Sollten Sie kein Mitglied des Vereins werden wollen, stimmen aber mit unseren Zielen überein und möchten die Arbeit der Bürgerinitiative durch eine regelmäßige Spende unterstützen, so bietet Ihnen das Formular auch dazu die Möglichkeit. Auch an Spender wird die jeweils neueste Ausgabe der "Weilburger Blätter" übersandt.

Die "Beitritts-/Spendenerklärung" ist als pdf-Dokument verfügbar und kann über den unten angegebenen Link aufgerufen werden. Da die aktuellen Browser die Darstellung und das Ausfüllen von pdf-Formularen nur noch unzureichend oder gar nicht mehr unterstützen, empfehlen wir die Datei herunterzuladen und auf dem PC zu speichern. Die pdf-Datei kann dann mit einem auf dem PC installierten pdf-Programm aufgerufen, am Bildschirm ausgefüllt und dann ausgedruckt und der Bürgerinitiative "Alt-Weilburg" e. V. zugesandt werden.

Zur Anzeige auf Ihrem PC wird lediglich das (kostenlose) Programm Adobe® Reader® benötigt, das wahrscheinlich aber bereits auf Ihrem PC installiert ist. Sollte dies nicht der Fall sein, so können Sie die aktuelle Version hier herunterladen: Adobe®Reader®.

Das Formular können Sie hier abrufen: "Beitritts-/und Spendenerklärung"

Es wäre schön, wenn Sie die Möglichkeit für den Beitritt zur Bürgerinitiative "Alt-Weilburg" oder für eine Spendenerklärung nutzen würden.

^ Seitenanfang